Blog > Bewerbung

Studium fertig - und dann?

Der Sprung ins große Unbekannte – gerade noch hast du in der Uni gesessen, dich über die Vorlesung um 18 Uhr geärgert und mit deinen Freunden in der Mensa gegessen und zack ist sie auch schon vorbei, deine Studienzeit. Aber was kommt dann? Für viele löst diese Frage eine bunte Mischung aus Neugier, Vorfreude, aber auch aus ein bisschen Angst aus. Und die Angst wollen wir dir mit diesem Artikel nehmen. Denn auch wenn die vielen Möglichkeiten dich manchmal fast zu erschlagen scheinen, bietet dir dein Studienabschluss den Einstieg in eine aufregende neue Welt – ob du dich nun für eine Weltreise, einen spannenden Berufseinstieg oder die Selbstständigkeit entscheidest.

 

Studium fertig – Koffer zu und ab in den Flieger

Viele nutzen die Zeit zwischen Studium und Berufsstart für eine Auszeit und ausgedehnte Reisen. Dabei ist Work & Travel ein immer beliebteres Reisemodell. Denn damit deckst du deine laufenden Kosten und siehst gleichzeitig möglichst viele ferne Länder. Darüber hinaus hast du aber auch die Möglichkeit, neue Kulturen mit spannenden praktischen Erfahrungen zu verbinden und ein Auslandspraktikum zu starten oder dich ehrenamtlich zu engagieren. Englischunterricht, Farmarbeit oder ein Wildlife-Projekt – genieß die Zeit und lern viel Neues dazu. Wichtig ist, dass du dich rechtzeitig über Anmeldefristen, Impfungen, Finanzierungsmöglichkeiten und Flüge informierst, um so entspannt in dein neues Abenteuer starten zu können.

 

Studium fertig – und endlich der eigene Chef sein

Die selbstständige Zeitaufteilung im Studium möchtest du nicht mehr missen und dazu hast du noch eine Idee, hinter der du zu 100 % stehst – dann ist wahrscheinlich die Unternehmensgründung der richtige Schritt für dich. Das Wort Gründung ruft bei vielen zunächst erst einmal Unsicherheit hervor. Ohne solide Berufserfahrung direkt so viel Verantwortung übernehmen? Aber keine Angst: So ganz allein bist du dabei gar nicht. Viele ambitionierte Gründer treffen sich regelmäßig bei Events, um dort Erfahrungen, Wissen, aber auch wertvolle Kontakte auszutauschen. Wenn du das mit dem Networken dann so richtig drauf hast, rückst du der Umsetzung deiner Idee schon einen ganzen Schritt näher. Natürlich gehören auch ein gut strukturierter Business Plan und die Finanzierung zur Unternehmensgründung dazu. Investoren lernst du häufig bei Gründungswettbewerben kennen, die dir dann auch mit wichtiger Branchenerfahrung zur Seite stehen.

 

Studium fertig – der "Ernst des Lebens" ruft

Der sogenannte Ernst des Lebens kann auch ganz schön viel Spaß machen, wenn du ein Unternehmen gefunden hast, das zu dir passt. Deswegen heißt es: Ab an den Laptop und los geht die Jobsuche. Im Idealfall konntest du schon während eines Praktikums Kontakte zu Unternehmen knüpfen und herausfinden, welche Branche dir am meisten zusagt. Wenn nicht, ist das auch kein Problem. Unser Tipp: Informier dich vorab auf Social Media über die Unternehmenskultur deines Wunscharbeitgebers und überleg, wer zu dir passt. Für Menschen, die ein familiäres Arbeitsumfeld bevorzugen, sind kleine und mittelständische Unternehmen gut geeignet. In Start-ups triffst du auf eine lockere und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre und Großkonzerne begeistern mit internationalen Kontakten und breit aufgestellten Produkten und Dienstleistungen. Denk dabei daran, dass es kein Weltuntergang ist, den Job zu wechseln und noch einmal neu anzufangen – auf Anhieb deinen absoluten Traumjob zu finden ist wie ein 6er im Lotto.

 

Schluss mit Absagen – so bekommst du schnell einen Job

Es kann leider nicht immer alles glatt laufen. Viele Absolventen kämpfen mit immer wieder ins Mail-Postfach flatternden Absagen und das kann dich auf die Dauer ganz schön runterziehen. Mach dir klar: Diese Situation erleben viele. Das ist zwar unangenehm, aber nicht unlösbar. Und wer sagt eigentlich, dass man sich keine Hilfe suchen darf? Seien es Freunde, Familienmitglieder, ehemalige Studienkollegen oder Bewerbungsprofis. Die Bewerbungsexperten von richtiggutbewerben.de kannst du jederzeit für einen kostenlosen Bewerbungscheck oder dein individuelles Bewerbungsschreiben kontaktieren. Und dann nimmst du auch ganz schnell wieder deinen Platz auf der Überholspur ein.

 

Über den Autor

"Carolin Werner ist nach ihrem Studium der International Business Studies nun als Junior Online Marketing Managerin bei richtiggutbewerben.de, einem Online-Bewerbungsservice, tätig. Sie ist dabei für die Bereiche Social Media sowie SEO des jungen Unternehmens zuständig. Bei richtiggutbewerben.de können Jobsuchende Bewerbungsunterlagen wie ein Anschreiben oder einen Lebenslauf buchen: Persönlich und individuell erstellt von Bewerbungsexperten mit jahrelanger Berufserfahrung."

 

Copyright Bild

© Helena Loops / Pexels https://www.pexels.com/de-de/foto/berge-dammerung-draussen-erholung-697243/